Die fortlaufenden Strompreiserhöhungen zu den im Gegensatz immer günstiger werdenden Stromeinkaufspreisen an der Strombörse begründen uns Politiker und Konzerne mit immer dreister werdenden Scheinheiligkeiten!

Am besten sofort bei einem anderen Anbieter Strom anmelden und das Geld der Strompreiserhöhung sparen!

Wer der Strompreiserhöhung entgegentreten möchte und seinem jetzigen Anbieter wegen überhöhter Strompreisankündigungen kündigen möchte, kann nur bei einem günstigeren Anbieter den Strom anmelden.

Die meisten Verbraucher sind durchaus bereit, mehr für ihren Strom zu zahlen, wenn das Geld tatsächlich für die Energiewende gebraucht wird. Leider scheint es so, dass sich Konzerne und ein Teil der Industrie auf Kosten der Verbraucher sanieren möchte. Verbraucher sollen den Netzausbau und die Energiewende finanzieren wobei sich viele Unternehmen von der EEG-Umlage befreien lassen.

Wer seinem Stromanbieter die rote Karte zeigen möchte sollte da seinen Strom anmelden wo man umweltbewußt und preiswert Strom bekommen kann. In unserem Ökostromrechner sehen Sie alle Ökostromanbieter aufgelistet und können diese tagesaktuell mit Ihrem Stromanbieter vergleichen.

Hier gehts zum Ökostromrechner >>>
Share This