Billigstrom-Anbieter = günstigster Stromanbieter?

Seit der Liberalisierung des Energiemarktes Ende der neunziger Jahre sind inzwischen sehr viele Stromanbieter in den Wettbewerb um Stromkunden getreten. Mit interessanten Stromtarifen und verlockenden Bonusprogrammen versuchen gerade die Billigstrom-Anbieter mit günstigerem Strom die Verbraucher von den oft teureren Grundversorgern abzuwerben. Oft sind die günstigsten Strom-Angebote der Billigstrom-Anbieter sogenannte Vorauskasse-Tarife. Der Kunde kauft hier eine feste Menge Strom – ein sogenanntes Strom-Paket und zahlt für einen bestimmten Zeitraum bei seinem Billigstrom-Anbieter im Voraus. Der Preis für die Kilowattstunde wird für den Verbraucher so erst einmal günstiger. Man sollte bei dieser Variante aber schon genau wissen, wie viel Kilowattstunden Strom man für diesen bestimmten Zeitraum verbrauchen wird. Nachkauf von Kilowattstunden wird dann teurer und nichtverbrauchte Kilowattstunden verfallen in der Regel. So kann aus Billigstrom-Anbieter auch ein Teuer-Stromanbieter werden.

Es gibt aber auch Billigstrom-Anbieter bzw. günstigen Strom von Energieversorgern, die nicht nur Vorauskasse-Stromtarife im Angebot haben. Welcher Billigstrom-Anbieter in Ihrem Postleitzahlengebiet Strom günstiger als die übrigen Wettbewerber anbietet, können Sie schnell, unverbindlich und kostenfrei mit unserem Stromkostenrechner von Verivox feststellen.

Alle Billigstrom-Anbieter im Überblick >>>

 

 

Billigstrom-Anbieter und Ökostrom?

In vielen Regionen bieten Billigstrom-Anbieter auch Tarife für Ökostrom. Oft sogar günstiger als der Grundversorgungstarif des örtlichen Energieversorgers. Billigstrom beziehen und zugleich etwas für das Klima und die Umwelt tun ist also leicht und einfach. Welcher Billigstrom-Anbieter Ihnen den günstigsten Ökostrom anbietet, zeigt Ihnen unser Ökostromrechner.
Billigstrom-Anbieter vergleichen und dauerhaft Geld sparen

Dauerhaft über einen Billigstrom-Anbieter Strom beziehen

Wer dauerhaft mit günstigem Strom vom Billigstrom-Anbieter versorgt werden möchte, muss den sich ständig veränderten Markt beobachten. Der Strommarkt ist ständig in Bewegung. Einmalige Bonuszahlungen werden zum Beispiel in den meisten Fällen nur für Neukunden berücksichtigt, also muss man als preisbewusster Verbraucher regelmäßig nach Stromangeboten der günstigsten Billigstrom-Anbieter Ausschau halten. Ein Strom- und Tarife-Vergleich sollte daher regelmäßig, zum Beispiel jedes halbe Jahr durchgeführt werden, spätestens jedoch vor Ende der Kündigungsfrist des laufenden Vertrages beim aktuellen Stromanbieter. Wie oft man seinen Stromanbieter wechselt spielt keine Rolle. Genau wie zum Beispiel die KFZ-Versicherung kann man jedes Jahr kostenfrei nachsehen, welcher Billigstrom-Anbieter aktuell für einen günstigster Stromanbieter ist und problemlos gleich hier im Stromkostenrechner wechseln. Im Jahr darauf kontrolliert man wieder rechtzeitig vor Vertragsablauf, bzw. vor Ablauf der Kündigungsfrist ob man nicht wieder oder noch mehr sparen kann und wechselt ggf. wieder. Auf die Weise spart man nicht nur sehr viel Geld, sondern die Stromanbieter sind durch den Wettbewerb gezwungen, den Verbrauchern auch in Zukunft günstige Stromtarife und Angebote zu unterbreiten.

 

In wenigen Schritten zum Billigstrom-Anbieter

Zum Billigstrom-Anbieter wechseln ist ganz einfach und für den Verbraucher absolut Risikofrei. Einfach in den unabhängigen Stromkostenrechner die jeweilige Postleitzahl und den Jahresverbrauch eingeben und auf „Tarif berechnen“ klicken. In der dann erscheinenden Übersicht werden alle zur Verfügung stehenden Stromtarife der Reihe nach vom Billigstrom-Anbieter bis zum teuersten Angebot aufgelistet. Wenn man einen Billigstrom-Anbieter gefunden hat, von dem man künftig günstiger Strom beziehen kann, braucht man nur noch die Anmeldeunterlagen auszufüllen und anschließend auf absenden klicken. Ihren durchschnittlichen Stromverbrauch für ein Jahr finden Sie auf Ihrer letzten Jahresendabrechnung des aktuellen Stromanbieters.

Jetzt zum besten Billigstrom-Anbieter wechseln >>>

 

Share This